Hallo,

schön, dass Sie bei uns reinschauen!

Was machen wir?

MeinSpiel steht für individuelle Spiele-Produktionen in jeder Auflagengröße vom Unikat bis zur Massenfertigung. Unser Produktspektrum reicht von Spielkarten über Memo-Spiele und Puzzles bis hin zu Brettspielen.

Wie kam es zu MeinSpiel?

2004 ging es bei uns los als reiner Verlag mit den „Quartetten der etwas anderen Art“ unter dem Label „Kultquartett„. Nachdem uns unsere Kunden mit der Zeit immer mehr Kartenspiel-Ideen vorgeschlagen hatten, beschlossen wir für die reale Produktion solcher Spielideen eine Web-Plattform zu schaffen.

Erst nur mit Quartetten auf MeinKartenspiel.de und seit 2010 auch mit Memo-Spielen, Puzzles und anderen Kartenspielen auf MeinSpiel.de werden seitdem individuelle Spiele verschiedenster Art kreiert, die wir schließlich in jeder gewünschten Auflage als echte Spiele produzieren und unseren Kunden liefern.

Wer steht hinter MeinSpiel?

Gründer und Geschäftsführer der MeinSpiel GmbH & Co. KG sind Ole Boyken und Thorsten Kucklick, beide Jahrgang 76 und aus Hamburg.

Ole Boyken

Thorsten Kucklick